KURZZEIT- / VERHINDERUNGSPFLEGE

Wenn Sie verreisen oder selbst erkranken: Wir versorgen Ihre pflegebedürftigen Angehörigen

auch für einen kurzen Zeitraum liebevoll und umfassend.

 

Um pflegende Angehörige zu entlasten, bieten wir Kurzzeitpflege im Rahmen von eingestreuten Plätzen an. Die Pflegekassen übernehmen hierbei unter der Voraussetzung einer Einstufung in mind. Pflegegrad 2 einen Aufenthalt bis zu

23 Tage und eine Kostenübernahme bis zu 1612,-- Euro/Kalenderjahr und ggf.

das selbe nochmal im Rahmen einer Krankenhausverhinderungspflege (bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre Pflegekasse).

Der Eigenanteil im Doppelzimmer beträgt momentan 33,33 €/Tag.

 

Nicht eingestufte Bewohner werden nach tatsächlichem Pflegeaufwand abgerechnet.