BETREUTES WOHNEN

Unsere Wohnanlage verfügt über 19 seniorengerechte Wohnungen

(3-, 2- und 1,5 Zimmer Wohnungen), die alle mit einer Notrufanlage

ausgestattet sind.

 

Sie wurden barrierefrei (rollstuhlgerecht) konzipiert und werden bis auf

die Kücheneinrichtung unmöbliert vermietet. Zu jeder Wohnung gehören

ein Badezimmer mit Nasszelle, sowie ein Dachbodenanteil als Abstellfläche.

Die meisten der Wohnungen verfügen über einen nach Süden hin

ausgerichteten Balkon oder Wintergarten. Überdachte Stellplätze sind in

begrenzter Anzahl vorhanden.

 

Die Betreuungspauschale i.H.v. derzeit 136,45 Euro für eine Person und

30.78 Euro für die zweite Person stellt ein Tag und Nacht besetztes

Notrufsystem sicher, d.h. schnelle Hilfe ist in Notfällen jederzeit direkt

im Haus abrufbar. Sie beinhaltet außerdem kleine Hausmeistertätigkeiten,

Beratung in gesundheitlichen, sozialen und Ämterangelegenheiten,

Organisation von Freizeitangeboten und vieles mehr.

 

Auf Wunsch können wir Sie u.a. mit Essen beliefern, dafür Sorge tragen,

dass Ihre Wäschegewaschen und Ihr Appartement geputzt wird.

Grundsätzlich können Sie in Ihrer Wohnung auch gepflegt werden;

inwieweit dies im Einzelfall möglich oder sinnvoll ist, muss im Gespräch

geklärt werden.

Die Kosten für diese Dienstleistungen sind unter bestimmten

Voraussetzungen mit den Pflegeund Krankenkassen abrechenbar.

 

Die ärztliche Betreuung übernimmt Ihr Hausarzt.

 

Mehr Informationen über das Betreute Wohnen
bitte hier klicken
Infofaltblatt Betreutes Wohnen.pdf
PDF-Dokument [832.2 KB]